Herzlich Willkommen 

im Pfarrbereich Fleetmark-Jeetze

Seit dem 01.01.2017 gehört zum Pfarrbereich Fleetmark auch der Pfarrbereich Jeetze. Der Pfarrbereich Fleetmark-Jeetze besteht aus 22 Dörfern und 4 Kirchspielen:

 

Kirchspiel Fleetmark:        Fleetmark, Kassuhn, Kerkau, Ladekath, Lübbars, Molitz, Rademin, Schernikau

Kirchspiel Jeetze:               Brunau, Dolchau, Jeetze, Plathe, Siepe

Kirchspiel Mechau:            Binde, Kaulitz, Mechau, Ritzleben

Kirchspiel Packebusch:    Beese, Hagenau, Mehrin, Packebusch, Vienau


Download
Kirchenbote 2019 Januar-Februar.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.9 MB
Download
Kirchenbote 2019 März - April.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.6 MB

Weltgebetstag

 

Wir feiern dieses Jahr zum 150. Mal den Weltgebetstag der Frauen. In unserem Pfarrbereich findet er für alle am Samstag, 2. März, in Fleetmark statt. Bereits am 28. Februar wird das Weltgebetstagsland den Kindern der Grundschule Fleetmark vorgestellt, später auch den Kindern der Kinderkirche. Es handelt sich um Slowenien.

 

Termin: Samstag, 2.3., 14:00 Uhr in Fleetmark


Bibelwoche

 

In der Bibelwoche wird dieses Jahr der komplette Brief vom Pastor Paulus an sein ehemaliges Gemeindeaufbauprojekt in Philippi gelesen. Sie findet ab 10. März  immer um 19:00 Uhr in den Gemeinderäumen in Binde, Güssefeld, Fleetmark, Kakerbeck und in der Kirche in Packebusch statt. 

 

 19.00 Uhr

Binde

Gemeinderaum

Fleetmark

Altes Pfarrhaus

Packebusch

Kirche

Güssefeld

Gemeinderaum

(Pfarrhaus)

Kakerbeck

Gemeindehaus

Sonntag,

10.03.2019

GP

Doreen Maier

Pfn. i. R.

Henriette Schulz

Pfr.

Dietrich Eichenberg

Pfr.

Michael Nolte

Pfr.

Dieter Borchert

Montag,

11.03.2019

Pfn. i. R.

Henriette Schulz

Pfr.

Dieter Borchert

Pfr. i. R.

Ronald Smorodinzeff

GP

Doreen Maier

Pfr.

Dietrich Eichenberg

Dienstag,

12.03.2019

Pfr.

Friedrich von Biela

GP

Doreen Maier

Pfr.

Dieter Borchert

Pfr.

Dietrich Eichenberg

Pfn. i. R.

Henriette Schulz

Mittwoch,

13.03.2019

-

Pfr.

Friedrich von Biela

GP

Doreen Maier

Pfr.

Dieter Borchert

Pfr. i. R.

Peter Eggert

 

Themen: Philipperbrief

 

1 Mit Gewinn (1,1-26)                                     

Pfr. Dietrich Eichenberg

2 Mit größter Ehre (1,27-2,11)

Pfr. i. R. Ronald Smorodinzeff; Pfn. i. R. Henriette Schulz

3 Mit Furcht und Zittern (2,12-30)

Pfr. i. R. Peter Eggert

4 Mit neuen Werten (3,1-16)                     

Pfr. Dieter Borchert

5 Mit Brief und Siegel (3,17-4,3)

Pfr. Friedrich von Biela

6 Mit Hoffnung und Freude (4,4-9)            

GP Doreen Maier

7 Mit allem Nötigen (4,10-23)

 


 Orgelkonzert am Ostermontag

 

Nach dem mittlerweile traditionellen Orgelkonzert im Packebuscher Saal am 2. Weihnachtsfeiertag laden die beiden Packebuscher Orgelspieler

 

Andreas Raub und Warwick Henshaw in diesem Jahr erstmals zum Konzert am 2. Osterfeiertag ein.

 

Wann: Ostermontag, 22. April, 16:00 Uhr

Wo: Tanzsaal in Packebusch (Bahnhofstr. 54)

Eintritt frei


Jubiläum des Kirchenchores „Ichthys“

 

Vor zehn Jahren wurde ein Chor ins Gemeindeleben dirigiert, der sich bald den Namen „Ichthys“ gab. Seitdem singen seine Mitglieder fast jeden Freitag in Jeetze oder Güssefeld und bei zahlreichen Festen, Feiern und Konzerten unter der (Klavierbeg-) Leitung von Alexander Prinz. Das Jubiläum wird mit einem Konzert des Chores und vielen anderen Musikgruppen, mit denen der Chor in den vergangenen Jahren musiziert hat, gefeiert .

 

Wann: Sonntag, 28. April, 16:00 Uhr 

Wo: Kulturkirche Jeetze

Eintritt frei


Frühlingsfest am 12. Mai

 

Am Sonntag, 12. Mai, feiern wir ein gemeinsames Gemeindefest im Garten des Alten Pfarrhauses in Fleetmark. Es beginnt um 14:00 Uhr mit einem Gottesdienst in der Kirche. Anschließend gibt es Kaffee und Kuchen, Spiele und Programm. Jeder ist willkommen, mit zu planen oder etwas fürs Buffet oder zur Nachmittags-gestaltung beizutragen.


Gemeindeausflug am Samstag, 15. Juni

 

Statt einer Tagesfahrt planen wir in diesem Jahr einen Ausflug, an dem alle Gemeindeglieder (und auch Leute, die es noch nicht sind) teilnehmen können: ob jung oder alt, groß oder klein, mit oder ohne Führerschein. Der Ort und der Ablauf werden im nächsten Boten verraten.